Der Presseseite-
Blog

Bundeszentrale für politische Bildung erinnert an Helmuth Hübener

Im Heft 330 der Informationen zur politischen Bildung beschäftigen sich der Politikwissenschaftler Professor Johannes Tuchel und die Historikerin Julia Albert mit Menschen, die sich gegen die nationalsozialistische Diktatur zwischen 1933 und 1945 gewehrt haben. Ein Beitrag stellt die Gruppe um Helmuth Hübener vor.

 

Helmuth gehörte der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage an. Er nutzte die Schreibmaschine seiner Hamburger Kirchengemeinde, die er als ehrenamtlicher Sekretär zwecks Verfassens von Protokollen und Briefen an die Soldaten an der Front in die Wohnung seiner Großeltern nehmen durfte, um Flugschriften gegen Hitlers Unrechtsregime herzustellen. Seine aktivsten Mitstreiter kannte Helmuth aus seiner Kirchengemeinde.

Helmuth Hübener war erst 17 Jahre alt, als er in Berlin-Plötzensee enthauptet wurde. Die Hinrichtung des vom „Volksgerichtshof“ zum Tode verurteilten Widerstandskämpfers gegen den Nationalsozialismus jährt sich am 27. Oktober zum 75. Mal.

Frühere Artikel zu Helmuth Hübener auf der Presseseite:

Fotogalerie: Kranzniederlegung zum Gedenken an Helmuth Hübener

Gedenken an Helmuth Hübener

Stadtteilrundgang in Hamburg-Hamm erinnert an Helmuth Hübener

Letzter Überlebender der Helmuth-Hübener-Gruppe verstorben

Gedenken an jugendlichen Widerstandskämpfer

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.

Durchsuchen Sie den Blog

Über den Blog

Für diesen Blog schreiben Mitarbeiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Die Inhalte sind verlässlich und sorgfältig recherchiert, sollten aber nicht unbedingt als offizielle Stellungnahmen der Kirche betrachtet werden. Zweck dieses Blogs ist es, Journalisten, Blogger und die Öffentlichkeit mit Hintergrundinformationen über Themen von Interesse mit Bezug zur Kirche zu versorgen. Offizielle Pressemitteilungen und Stellungnahmen der Kirche finden sich auf presse-mormonen.de.