Sühnopfer Jesu Christi

Sühnopfer Jesu Christi

Thema

Jesus Christus hat mit seinen Leiden in Getsemani und seinem Tod am Kreuz den Preis gezahlt, der uns von den Folgen der Sünde freikauft. Das Sühnopfer Christi bringt die Auferstehung eines jeden Menschen zuwege. Denjenigen, die von ihren Sünden umkehren, eröffnet es außerdem den Weg zu stetigem Wachstum und ewigem Fortschritt.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.