Verwaltung des Gebiets Europa

Verwaltung des Gebiets Europa

Thema

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat über 15 Millionen Mitglieder, die sich weltweit auf hunderte Länder verteilen. Der Hauptsitz befindet sich seit 1847 in Salt Lake City, aber die Verwaltung wurde dezentralisiert.

Das Gebiet Europa hat seinen Sitz in Frankfurt am Main. Von dort aus leitet die Kirche die Mitglieder in über 40 Ländern in geistigen und weltlichen Fragen. Das Gebiet erstreckt sich von den nordischen Ländern bis nach Spanien und den Kapverdischen Inseln ganz im Süden.

Im Gebietsbüro Europa wird die Durchführung aller Programme der Kirche überwacht. Es gibt neben Angestellten auch ehrenamtlich tätige Missionare in fortgeschrittenem Alter.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.