Aktuelle Nachrichten

Kirche kündigt Einrichtung von BYU Pathway Worldwide an

Die Erste Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat die Gründung einer Organisation angekündigt, die weltweit für weiterführende Bildung zuständig sein soll.

Von der Presseseite der Kirche in Österreich

Woche der interreligiösen Harmonie

Am 2. Februar 2017 luden das Stift Melk und das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres führende Religionsvertreter mit Repräsentanten verschiedener Organisationen der Zivilgesellschaft und der Diplomatie zum interreligiösen und interkulturellen Dialog ein. Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage wurde bei dieser Veranstaltung durch René A. Krywult, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit des Pfahles Wien, vertreten.

Von der Presseseite der Kirche in Österreich

Helmut Wondra nimmt an der Angelobung des Bundespräsidenten teil

Vergangenen Freitag wurde Bundespräsident Van der Bellen angelobt. Bei diesem Ereignis sind die staatlich anerkannten Religionsgemeinschaften geladen. So nahm auch der österreichische Kirchenvorstand der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Helmut Wondra, gemeinsam mit anderen Kirchenführern an den Feierlichkeiten teil.  Hier nochmals der Bericht der Angelobung https://youtu.be/i48A87zIsZs , wo Präsident Wondra mit den anderen Kirchenführern ab Minute 6:22 gut zu sehen ist. Er wird auch zu einem späteren Zeitpunkt in einem persönlichen Termin ein Glückwunschschreiben der ersten Präsidentschaft an den neuen Bundespräsidenten übergeben. 

Radiobotschaft der Mormonen am 18. Februar: Hoffnung, Glauben und Taten

Am 18. Februar sendet TIDE eine Botschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zum Thema "Hoffnung, Glauben und Taten".

Mehr Flexibilität beim Tagesplan für Mormonenmissionare angekündigt

Beim Tagesplan für Vollzeitmissionare der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage wird es Änderungen geben.

Kirche zeigt sich besorgt um alle Menschen, die vor Gewalt, Krieg oder religiöser Verfolgung flüchten

Als Reaktion auf aktuelle Anfragen vonseiten der Medien wurde eine Stellungnahme veröffentlicht.

Neue Gemeindeleitung der Mormonen in Leer

Die Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Leer haben bei ihrer jährlichen Konferenz eine neue Gemeindeleitung im Amt bestätigt.

Frerich Görts: "Wir wollen Freunde sein"

Ausblick des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Deutschland auf das neue Jahr.

Bundeszentrale für politische Bildung erinnert an Helmuth Hübener

Ein Beitrag im neuen Heft der Informationen zur politischen Bildung ist dem Hamburger Mormonen gewidmet.

Ahmadiyya und Mormonen reinigen gemeinsam Stades Straßen von Böllerresten

Das Neue Stader Wochenblatt berichtet über eine gemeinsame Putzaktion der Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat und der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.