Überarbeitung des Gesangbuchs und des Liederbuchs für Kinder

Überarbeitung des Gesangbuchs und des Liederbuchs für Kinder

Neue heilige Musik für die Mitglieder der Kirche aus aller Welt

Pressemitteilung

Zwei Büchern mit heiliger Musik, die die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage veröffentlicht hat, stehen umfassende Änderungen bevor. Die Führer der Kirche in aller Welt haben ein Schreiben erhalten, worin eine Überarbeitung des "Gesangbuchs" und des "Liederbuchs für Kinder" angekündigt wird. Beide Bücher werden im Gottesdienst verwendet.

Die neue Liedersammlung wird über die nächsten Jahre erarbeitet. Sie soll die Mitglieder der Kirche einen und den Bedürfnissen der Mitglieder in aller Welt besser gerecht werden. Die Bücher werden Lieder und Kirchenlieder enthalten, die die Lehren des Evangeliums vermitteln.

Auf Weisung der Ersten Präsidentschaft wurden Komitees gebildet, die Empfehlungen für die Überarbeitung der aktuellen Liedersammlung aussprechen sollen.

 

Die neuen Lieder werden in einem Gesangbuch und einem Liederbuch für Kinder zusammengestellt, die dann in sämtlichen Sprachen dieselben Lieder und Kirchenlieder enthalten. Neben der gedruckten Ausgabe der Bücher werden neue Audioaufnahmen der Lieder angefertigt. Das Audioformat wird im Internet bereitgestellt, sobald die neuen Bücher erhältlich sind. Nationalhymnen werden in der Druckversion des Gesangbuchs nicht enthalten sein.

Heilige Musik ist den Heiligen der Letzten Tage schon seit den Anfängen der Wiederherstellung wichtig. Das aktuelle Gesangbuch wurde 1985 überarbeitet.

Außerdem werden über digitale Kanäle zusätzliche Lieder und Kirchenlieder für bestimmte Sprachen und Gebiete zur Verfügung gestellt.

Neue selbst verfasste Kirchenlieder, Kinderlieder, unvertonte Texte oder reine Instrumentalkompositionen können als Auswahlvorschlag unter newmusic.lds.org eingereicht werden. Man kann bis zu fünf Kirchenlieder für Erwachsene und fünf Kirchenlieder für Kinder einreichen. Über eine Internet-Umfrage kann man auch seine Meinung zu den aktuellen Liedern äußern. Neueinreichungen müssen bis zum 1. Juli 2019 eingegangen sein.

Komponisten und Autoren müssen über ihr Internetkonto bei der Kirche (LDS Account) ein Profil erstellen und ihre Werke darüber einreichen. Unter ldsaccount.lds.org kann jeder (ob Mitglied der Kirche oder nicht) kostenlos ein Internetkonto bei der Kirche einrichten.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.