Pressemitteilungen

Radiobotschaft "Seid guten Mutes" jetzt zum Nachhören

Die am 18. Januar auf TIDE.Radio gesendete Botschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zum Thema "Seid guten Mutes" steht ab sofort als Podcast zur Verfügung.

Podiumsgespräch in Esslingen über Wege aus dem Antisemitismus

Der Antisemitismusbeauftragte des Landes Baden-Württemberg diskutiert am 11. März ab 18.30 Uhr mit jüdischen, muslimischen und christlichen Podiumsgästen und dem Publikum über Wege aus dem Hass gegen jüdisches Leben.

Eine neue Epidemie: die Verletzung der Religionsfreiheit

Religionsfreiheit ist mehr als bloß das Recht, zu glauben, was man möchte. Es ist die Freiheit, sich gemäß seiner Glaubensansichten zu äußern und entsprechend zu handeln. Religionsfreiheit schützt das Recht jedes Menschen, solche Glaubensgrundsätze haben und vertreten zu dürfen, ohne dass man ihn deswegen verfolgt oder anklagt...

Radiobotschaft am 18. Januar auf Hamburger Community-Sender

Der Wortbeitrag hat eine Sendezeit von sechs Minuten. Der Beitrag beginnt um 12.30 Uhr. Ein Live-Stream steht unter www.tidenet.de/radio zur Verfügung.

Wie die Kirche Jesu Christi Zehntengelder und Spenden verwendet

Schule der Berliner Jugendstrafanstalt wird Helmuth-Hübener-Schule

Die Schule der Jugendstrafanstalt in Berlin heißt jetzt Helmuth-Hübener-Schule. Der Namensgeber wurde 1942 als jüngster verurteilter Widerstandskämpfer gegen die nationalsozialistische Schreckensherrschaft im Alter von nur 17 Jahren in Berlin-Plötzensee enthauptet.

Initiative "Der Welt ein Licht" bringt in aller Welt Spenden für gemeinnützige Zwecke ein

Fast 159.000 Spendenartikel wurden bei einer weltweiten Aktion der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage erworben. Die Spendenaktion für Bedürftige im Rahmen der Initiative „Der Welt ein Licht – einem Menschen nach dem anderen“ begann offiziell am 1. Dezember und ging bis Ende Dezember 2019. Diese Initiative gab...

Präsidentin der Primarvereinigung spricht vor der UN in Genf

Schwester Joy D. Jones, Präsidentin der Primarvereinigung der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, sprach bei den Vereinigten Nationen in Genf vor einem internationalen Publikum.

Aktualisierte Ausgabe der heiligen Schriften auf Deutsch

Die elektronische Ausgabe der Dreifachkombination ist ab sofort auf ChurchofJesusChrist.org und über die App Archiv Kirchenliteratur für Mobilgeräte erhältlich.

Präsident Nelson lädt dazu ein, die Botschaft von der Wieder­her­stellung des Evangeliums zu verbreiten