Verfügbare VersionenFenster schließen
« Weltweite Presseseite
Fenster schließen
Pressemitteilung —  13. Dezember 2012

Ballroom Dance Company plant Europatournee

Frankfurt am Main — 

Seit 30 Jahren kennt die United States National Formation Dance Championship nur einen Sieger. Jede amerikanische Meisterschaft im Formationstanz seit 1982 hat die Ballroom Dance Company der Brigham Young University gewonnen. Im Frühjahr 2013 kommt die erfolgreiche Tanzformation nach Europa. Fünf Auftritte in Deutschland sind geplant.

Details über Daten und Auftrittsorte werden im Laufe der kommenden Wochen bekannt.

Über das neue Programm der Ballroom Dance Company heißt es auf deren Flyer: "Walzer und Cha-Cha-Cha gehören in die Mottenkiste. Capture the Magic ist etwas ganz Neues. Dieses Tanztheater mit Broadway-Flair begeistert durch mitreißende Lieder, aufregende Kostüme und den Schimmer und Glanz des Broadway. Die Show wird von den Champions des Formationstanzes der Vereinigten Staaten aufgeführt. Die Gestaltung, künstlerische Interpretation und das gesamte Flair von Capture the Magic muss man selbst erleben. Und diese Chance werden Sie jetzt haben!"

Aktuelle Informationen über die Ballroom Dance Company sind auf deren Facebook-Seite www.facebook.com/BYUballroomdancecompany abrufbar.

Träger der Brigham Young University ist die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.

Hinweis an Journalisten: Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.