Der Presseseite-
Blog

Harriet Uchtdorf für Verdienste um deutsch-amerikanische Freundschaft ausgezeichnet

In einem Facebook-Posting nennt er sie "sunshine of my life" ("Sonne meines Lebens") und teilt mit, sie habe den renommierten German American Friendship Award erhalten. Präsident Dieter F. Uchtdorf von der Ersten Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage schreibt über seine Frau Harriet.

Wie die Church News berichtet, erhielt Harriet Uchtdorf die Auszeichnung aus der Hand von Generalkonsul Hans Jörg Neumann.

Dieter Uchtdorf und Harriet Uchtdorf, geborene Harriet Reich, sind seit 55 Jahren verheiratet. Sie haben zwei Kinder, sechs Enkelkinder und ein Urenkelkind. Mit seiner Berufung als Apostel mussten sie ihren Wohnsitz in Deutschland aufgeben und leben jetzt in den Vereinigten Staaten.

Durchsuchen Sie den Blog

Über den Blog

Für diesen Blog schreiben Mitarbeiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Die Inhalte sind verlässlich und sorgfältig recherchiert, sollten aber nicht unbedingt als offizielle Stellungnahmen der Kirche betrachtet werden. Zweck dieses Blogs ist es, Journalisten, Blogger und die Öffentlichkeit mit Hintergrundinformationen über Themen von Interesse mit Bezug zur Kirche zu versorgen. Offizielle Pressemitteilungen und Stellungnahmen der Kirche finden sich auf presse-mormonen.de.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.