Seminar

Seminar

Thema

Das Seminarprogramm ist ein vierjähriges religiöses Bildungsprogramm für Jugendliche. Anhänger aller Glaubensrichtungen können daran teilnehmen.

Die Schüler befassen sich jeweils ein Schuljahr lang mit einer der heiligen Schriften: dem Alten Testament, dem Neuen Testament, dem Buch Mormon oder dem Buch Lehre und Bündnisse. Wenn ein Schüler das Seminar abschließt, hat er alle vier Bücher durchgenommen.

In Gegenden, wo es viele Mitglieder der Kirche gibt, findet der Seminarunterricht an den regulären Schultagen statt. Andernorts haben die Schüler entweder vor oder nach der Schule Seminarunterricht. In Gebieten, wo es nur wenige Jugendliche in der Kirche gibt oder diese zu weit voneinander entfernt wohnen, können die Schüler alle vier Seminarkurse im Heimstudium absolvieren.

Der Unterricht wird von Vollzeit-Lehrkräften oder ehrenamtlichen Mitarbeitern erteilt. Weltweit gibt es etwa 350.000 Seminarschüler.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.