Priester

Priester

Thema

Eine verantwortungsvolle Aufgabe im Aaronischen Priestertum, die gewöhnlich den jungen Männern im Alter von 16 bis 18 Jahren sowie neu getauften männlichen, erwachsenen Mitgliedern übertragen wird. Die Priester sprechen das Gebet vor dem Abendmahl (der Kommunion ähnlich), das den Mitgliedern während des sonntäglichen Gottesdienstes gereicht wird. Mit Genehmigung des zuständigen Priestertumsführers kann ein Priester auch eine Taufe vollziehen.

In der örtlichen Einheit werden die Priester einer kleinen Gruppe zugeteilt, die als Kollegium bezeichnet wird. Die Mitglieder des Kollegiums sind bemüht, Jesus Christus nachzufolgen, und helfen dabei einander, Führungseigenschaften zu entwickeln und anderen zu helfen

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.